strandbad_weissensee_berlin_11Eine der wichtigsten Institutionen in Weißensee ist das Strandbad Weißensee. Mitten im Park am Weißen See gelegen ist es der Treffpunkt für Jung und Alt und lädt im ganzen Jahr zu Veranstaltungen ein. Wie es zu dem wurde, was es heute ist, erfährt man hier.

Seit rund zehn Jahren ist das Strandbad wieder ein offener Treffpunkt, nachdem es einige Zeit geschlossen war. Der Theaterwissenschaftler Oliver Schulz hat sich dem Projekt angenommen und das Freibad gepachtet. Seine Vision: Das Strandbad als Ort der Kultur und des Zusammenseins. Heute kann man hier Konzerte besuchen, es wird Yoga am Strand angeboten und zu Fußballweltmeisterschaften jubeln hier hunderte Besucher ihrer Nationalelf zu. Legendär ist bereits der Auftakt der Badesaison, der am 1. Mai mit der Sogenannten Anarchisten Musikwirtschaft beginnt.

Entspannen im Freibad geht auch im Frühling.

Entspannen im Freibad geht auch im Frühling.

erster_mai_strandbad_weissensee_9

strandbad_weissensee_berlin_6

Treffpunkt? Strandbad Weißensee!

Das Team des Strandbads musste so manche Hürde nehmen. Kurz nachdem das Strandbad wieder seine Türen öffnete, kam es zur Brandstiftung – ein herber Rückschlag. Das ganze Bad steht unter Denkmalschutz, der Eingangsbereich besteht aus den ehemaligen Umkleidekabinen, nach und nach wird versucht dem Strandbad seinen alten Glanz zurückzugeben. Strenge Auflagen und der trubelige Alltag in seinem Freibad  geben dem stetigen Vorankommen seinen Rahmen. Wo sich früher die Damen und Herren zum Badespaß umzogen, befinden sich heute ein Kiosk und die Ausgabe für Getränke und Speisen, denn längst können Besucher im Strandbad nicht nur schwimmen gehen, sondern auch einfach einen netten Nachmittag bei einem Kaffee verbringen. Dazu lädt der Blick auf die Wasserfontäne im See, auf das Milchhäuschen und den umliegenden Park ein.

Im Sommer kann man im Weißen See schwimmen oder paddeln.

Im Sommer kann man im Weißen See schwimmen oder paddeln.

Im Sommer gibt es ein Mal pro Woche Yoga am Strand - im Winter Yoga in der Jurte.

Im Sommer gibt es ein Mal pro Woche Yoga am Strand – im Winter Yoga in der Jurte.

Herrschaftliches Vergnügen am See

Bei einem Spaziergang durch den Park trifft man auf so manche Überreste, die die Geschichte der Parkanlage erzählen. Hier befand sich noch im 19. Jahrhundert eine herrschaftliche Anlage am Südufer des Sees. Die wurde 1859 errichtet, nachdem das Gutshaus am See nach einem verheerenden Feuer vernichtet war. Die Weißenseer Bewohner nannten das neue Gebäude „Weißenseer Schloss“, und tatsächlich war es ein imposantes Werk. Das ehemalige Rittergut wurde 1872 an den Hamburger Großkaufmann Gustav Adolf Schön verkauft, der dem Park am Weißen See seinen Zauber gab, dessen Flair man heute noch spüren kann. Von 1874 an luden eine Seeterrasse, eine Rutschbahn sowie ein Musikpavillon, Würfelbuden, Karussells,  zwei Tanzsäle und Bierlokale dazu ein, sich zu vergnügen. Auch damals gab es bereits das „Freibad am Weißen See“ und das Milchhäuschen. Während der ganze Vergnügungspark im Jahr 1919 vollständig abbrannte, bestehen die letztgenannten Bauwerke noch heute.

In den mongolischen Jurten am Strand ist es Winter schön warm.

In den mongolischen Jurten am Strand ist es Winter schön warm.

Ein Mal im Jahr findet der Drachenboot-Cup Weißensee statt. Dann wird es laut im Strandbad.

Ein Mal im Jahr findet der Drachenboot-Cup Weißensee statt. Dann wird es laut im Strandbad.

Silvester kann man das Jahr im Strandbad Weißensee ausklingen lassen - und auch starten.

Silvester kann man das Jahr im Strandbad Weißensee ausklingen lassen – und auch starten.

In Zukunft wird es im Strandbad noch einiges zu erleben geben. Seit zwei Jahren laden originale mongolische Jurten auch im Winter zu Veranstaltungen wie Lesungen und kleine Konzerte ein. Mit steigender Erfahrung des Teams und ebenso zunehmender Professionalität kann das Freibad nicht nur zum Zentrum des wichtigen Parks am Weißen See werden – sondern auch zum kulturellen Mittelpunkt unserer Kiezes.

 

Das Strandbad im Internet

www.binbaden.com

facebook.com/strandbadweissensee

Das Strandbad vor Ort

Berliner Allee 155
13088 Berlin

030 925324

Öffnungszeiten

Hauptsaison

Dienstag bis Sonntag 10 Uhr bis open end

Nebensaison

Montag bis Samstag ab 13:00 Uhr
Sonntag ab 11:00 Uhr

Bei Regen, Hagel und Unwetter geschlossen.

In der Rubrik “Nebenan am See” wird jede Woche ein herausragendes Geschäft, Projekt oder eine Person aus Weißensee vorgestellt.